Erkältung

Was ist da eigentlich los, wenn Halsschmerzen, Schnupfen, Husten und Heiserkeit den Alltag bestimmen? Wenn hauptsächlich in Herbst und Winter das Bett gehütet werden muss und die geringste Anstrengung einem kleinen Kraftakt gleichkommt?

Meistens handelt es sich um Symptome einer zunächst harmlosen Erkältung. Diese ist – ganz genau formuliert – eine Infektion der oberen Atemwege, ausgelöst durch Viren.

Aufpassen ist wichtig: Wenn das Immunsystem geschwächt ist, können Bakterien den Körper leichter infizieren und beispielsweise eine Mittelohrentzündung hervorrufen. Spätestens dann sollte ein Arzt konsultiert werden. Bleibt es jedoch bei einer allgemeinen Erkältung, reicht – ergänzend zu einer gesunden Ernährung – eine symptomatische Medikation meist aus.


Hinweis - Es wurden keine Produkte gefunden.